So führen Sie eine SIM-Diagnose durch

Folgen

Eine SIM-Diagnose kann durchgeführt werden, um den Status Ihrer SIM einzusehen. Zudem haben Sie die Möglichkeit zu schauen, ob die SIM über ein ping erreichbar ist.

Sollte die SIM nicht erreichbar sein und erreichbar sein und eine Arkessa Connect SI, Arkessa Connect oder O2 Global SIM sein, kann ein Netzwerk Refresh über Emport durchgeführt werden.

 

Bitte beachten Sie, dass ein Netzwer-Refresh die aktuelle SIM-Sitzung beendet und die SIM vom Netzwerk trennt. Wenn ein Gerät eine Unterbrechung des Netzwerks erkennt, wird es normalerweise versuchen eine neue Verbindung aufzubauen. Sollte die SIM suspendiert, geblockt oder abgeschaltet sein, wird keine neue Verbindung hergestellt.

 

So verwenden Sie die Diagnosefunktion:

  • Suchen Sie nach einer SIM, für der Sie den Status überprüfen möchten
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die SIM, wählen Sie 'Diagnose-Tools' und klicken Sie dann auf 'Run Diagnostics'

Diagnostic_menu.png

  • Dies wird nun den Status der SIM überprüfen und sicherstellen, dass diese Live ist. Sollte die SIM live sein, wird ein ping durchgeführt und die Ergebnisse werden Ihnen angezeigt

Diagnostic_screen.png

  • Sollte das Gerät nicht auf den ping reagieren und es handelt sich um eine Arkessa Connect SI, Arkessa Connect oder O2 Global SIM, können Sie ein SIM refresh durchführen

 

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen