So aktivieren und bearbeiten Sie die SIM-Authentifizierung

Folgen

Die SIM-Authentifizierung ist eine großartige Möglichkeit, dem SIM-Verbindungsprozess eine zusätzliche Sicherheit zu geben und nicht-autorisierten Zugriff zu verhindern.

Um die SIM-Authentifizierung zu aktivieren oder zu bearbeiten, überprüfen Sie zunächst unsere SIM-Karten-Funktionen, um sicherzustellen, dass der Mobilfunknetzbetreiber die Funktion unterstützt.

Führen Sie nun die folgenden Schritte durch:

  1. Melden Sie sich bei Emport an.
  2. Suchen Sie Ihre SIM-Karte im Dashboard mithilfe der globalen Suche oder des erweiterten Filters.
  3. Klicken Sie auf die SIM-Karte.
  4. Klicken Sie am unteren Bildschirmrand das Kontrollkästchen "SIM-Authentifizierung aktivieren".
  5. Geben Sie den gewünschten Benutzernamen und das gewünschte Passwort in das Fenster ein und klicken Sie auf "speichern".

    Der Benutzername und das Kennwort sind nun erforderlich, wenn das Gerät versucht, sich ber die private APN von Arkessa zu authentifizieren.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen